Sie sind nicht angemeldet...
Anmelden
Thema : 
Sprache : deutsch

Gomi: Ein Bluetooth-Lautsprecher aus recyceltem Plastik und Fahrradbatterien

Vignette
Geschrieben von: Guillaume
Datum der Veröffentlichung : {{ dayjs(1615136443*1000).local().format("L").toString()}}
Dieser Artikel ist eine maschinelle Übersetzung

Das britische Unternehmen Gomi hat sich in den Kopf gesetzt, einen kleinen, "umweltfreundlichen" Bluetooth-Lautsprecher zu vertreiben.

Das in Brighton and Hove im Vereinigten Königreich ansässige Accessoire-Unternehmen Gomi hat sich vor einigen Tagen auf Kickstarter beworben. Das Ziel ist es, die Crowdfunding-Plattform zu nutzen, um eine neue Idee und einen neuen Ansatz zu testen. Gomi plant tatsächlich, einen kleinen Bluetooth-Lautsprecher mit "grüner" Tendenz auf den Markt zu bringen. Wie der Slogan der Kampagne schelmisch betont, wird der Gomi Speaker "von Abfall angetrieben" (powered by waste).

Ästhetisch gesehen ist der Gomi Speaker ein Lautsprecher, wie man ihn schon oft gesehen hat. Er hat eine klassische Form und ist nicht besonders originell, abgesehen von den Farben, die ein wenig bunt sind, wie z. B. die " Geburtstagstorte ". Der Lautsprecher lässt sich ganz einfach über Bluetooth synchronisieren, verfügt aber auch über einen AUX-Eingang und einen USB-C-Anschluss zum Aufladen. Das Aufladen soll maximal zwei Stunden dauern, um eine Betriebsdauer von 20 Stunden zu ermöglichen.

Gerade in Bezug auf diese Autonomie wird es sehr interessant, da Gomi auf gebrauchte Akkus des Lime-Konzerns angewiesen ist, die es sammelt und wiederaufbereitet. Lime produziert und vermarktet Elektrofahrräder, deren Batterien am Ende ihrer Lebensdauer nicht weggeworfen werden. Sie werden von Gomi gesammelt. Gomi verwendet die Zellen, die noch brauchbar sind, um eigene Akkus zu entwickeln, die dann in den Gomi Speaker eingesetzt werden.

Das Gehäuse des Lautsprechers besteht ebenfalls aus recycelten Materialien, und zwar aus Kunststoffen, die hauptsächlich über Plastiktüten gesammelt werden. Alles in allem und auch wenn die Elektronik noch nicht recycelt wurde, ist das Produkt wahrscheinlich viel "grüner" als alle Bluetooth-Lautsprecher, die derzeit auf dem Markt sind. Gomi hat also gerade seine Kickstarter-Kampagne gestartet und bereits das Vierfache des ursprünglichen Ziels (4 617 Euro) eingesammelt. Der Gomi Speaker wird voraussichtlich im November 2021 auf den Markt kommen, wenn alles nach Plan läuft.