Sie sind nicht angemeldet...
Anmelden
Thema : 
Sprache : deutsch

Wie Sie Ihre IP-Adresse ändern können, um Zugang zu exklusiven Inhalten (Serien, Filme, Spiele etc.) zu erhalten

Vignette
Geschrieben von: charon
Datum der Veröffentlichung : {{ dayjs(1612270583*1000).local().format("L").toString()}}
Dieser Artikel ist eine maschinelle Übersetzung

Jedes angeschlossene Gerät hat eine eindeutige IP-Adresse, die es Websites ermöglicht, uns zu lokalisieren, und uns oft daran hindert, bestimmte Inhalte anzusehen oder zu genießen, die anderen Ländern vorbehalten sind. Sehen wir uns an, wie wir dem entgegenwirken können.

Eine IP-Adresse ist eine eindeutige Identifikationsnummer, die jedem verbundenen Gerät eigen ist. Diese IP-Adresse kann permanent oder dynamisch sein, aber eines ihrer Merkmale ist, dass sie Ihren mehr oder weniger genauen Geostandort ermittelt. Sie wird niemals Ihre genaue Adresse preisgeben (außer auf Verlangen der Justiz), aber sie wird Land, Ihre Region und sogar Ihre Stadt angeben. Das passiert, wenn Sie die Website einer internationalen Marke besuchen: Sie landen ständig auf der Website, die Frankreich oder Europa gewidmet ist, da der Server Ihr Herkunftsland identifiziert und Sie automatisch an den richtigen Ort weitergeleitet hat. Es ist sehr einfach, Ihre IP-Adresse herauszufinden, Sie können zum Beispiel den Internetdienst meine IPnutzen.

Aber ist es wirklich notwendig, seine IP zu ändern?

Ja, und übrigens haben es sich mittlerweile sehr viele Internetnutzer zur Gewohnheit gemacht, ihre IP-Adresse mithilfe eines VPN zu ändern, um Zugang zu exklusiven Inhalten zu erhalten. Wenn Sie Ihre IP-Adresse ändern, können Sie den Servern, die Sie besuchen, vorgaukeln, dass Sie sich in einem bestimmten Land befinden, was Ihnen insbesondere den Zugang zu Diensten ermöglicht, die in Deutschland zensiert oder eingeschränkt sind. Die häufigste Anwendung besteht zum Beispiel darin, sich in den USA zu geolokalisieren und dann sorglos auf die ausländischen Kataloge zahlreicher Streaming-Websites wie Disney+, Netflix US, Hulu, Amazon Prime US usw. zugreifen zu können, die Serien anbieten, die in Frankreich oder auf ihren französischen Entsprechungen (insbesondere bei Netflix) nicht verfügbar sind.

Aber das ist noch nicht alles: Auch Gamer haben ein Interesse daran, sich mit einer IP-Adresse in einem anderen Land zu verbinden. Die Entwickler von Videospielen haben es sich zur Gewohnheit gemacht, viele Beta-Angebote für Videospiele nur in bestimmten geografischen Regionen wie Japan, China oder den USA anzubieten. Wenn Sie sich im Ausland lokalisieren, können Sie also bestimmte Spiele testen und spielen, die noch nicht einmal in Deutschland erschienen sind.

Und wenn Sie Ihre IP-Adresse ändern, wann immer Sie wollen, können Sie richtig Geld sparen! Es ist leicht festzustellen, dass die Preise für ein und dasselbe Produkt oder eine Dienstleistung von einem Land zum anderen sehr unterschiedlich sein können, insbesondere je nach Lebensstandard des Landes oder je nachdem, ob das Produkt in diesem Land hergestellt wird. Beispielsweise hindert Sie rechtlich nichts daran, ein dematerialisiertes Videospiel in einem anderen Land zu geringeren Kosten zu kaufen, solange die angebotene Version die französische Sprache unterstützt, was bei den meisten der Fall ist. Und das gilt auch für viele andere Produkte.