Sie sind nicht angemeldet...
Anmelden
Thema : 
Sprache : deutsch

MMORPGs: Das sind die beliebtesten Spiele!

Vignette
Geschrieben von: charon
Datum der Veröffentlichung : {{ dayjs(1617173502*1000).local().format("L").toString()}}
Dieser Artikel ist eine maschinelle Übersetzung

Die Spiele erfreuen sich großer Beliebtheit, und die Vielfalt der Angebote und Genres garantiert, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Die einen verbringen ihre Zeit in Online-Casinos, die anderen können sich stundenlang bei einem Action-Shooter entspannen. Besonders beliebt sind und bleiben jedoch MMORPG-Spiele, die PC-Spielern tagelang fesselnden Spielspaß bieten. Einige von ihnen gehören zu den absoluten Favoriten und ziehen immer wieder neue Spieler magisch an.

World of Warcraft: Der ewige Favorit unter den MMORPGs

Als Blizzard Entertainment im November 2004 World of Warcraft auf den Markt brachte, konnte niemand ahnen, dass es sich zu einem weltweiten Phänomen entwickeln würde. Von Europa bis Nordamerika ist WoW bei den Spielern nach wie vor äußerst beliebt, und obwohl es hauptsächlich für Einzelspieler gedacht ist, bietet die große Community Möglichkeiten, sich mit anderen Spielern zu verbinden. Dungeons und Schlachtzüge spielen eine wichtige Rolle, und obwohl das Spiel bereits seinen 15. Geburtstag überschritten hat, ist es unter den MMORPGs immer noch sehr beliebt.

Final Fantasy XIV - das MMORPG für PC und Konsole

Final Fantasy XIV wurde am 27. August 2013 veröffentlicht und bereitete damals nicht nur PC-Spielern, sondern auch Besitzern einer Playstation 3 große Freude. Alle Arten von Spielern sind hier willkommen, und die ständigen Aktualisierungen mit neuen Schlachtzügen und Dungeons sorgen dafür, dass das Spiel noch viele Monate lang Spaß macht. Die Geschichte ist unterhaltsam und vor allem das Handwerkssystem ist sehr ausgeklügelt und intelligent. Allerdings ist es für Neulinge recht schwierig, sich einzufinden, und das Kampfsystem wirkt nach einigen Wochen langweilig. Es ist ein kurzweiliger Zeitvertreib, aber kein so dauerhafter Erfolg wie WoW.

Old School RuneScape: Das MMORPG für Handys

Das Spielen auf Smartphones gewinnt immer mehr an Bedeutung, und die Begeisterung für Old School RuneScape, ein MMORPG, das nicht nur für den PC, sondern auch für IOS- und Android-Smartphones erhältlich ist, war und ist immer noch sehr groß. Der größte Nachteil ist jedoch die Steuerung, die eine gewisse Eingewöhnungszeit und einige Stunden Übung erfordert. Auch die Grafiken sind veraltet, was das Spiel für moderne Spieler relativ ungeeignet macht. Dennoch ist das Sandbox-Spiel mit seinen vielen Freiheiten und den zahlreichen verfügbaren Fähigkeiten ein ewiger Favorit, der sich bequem und variabel auf dem PC, aber vor allem auf dem Smartphone spielen lässt. Neue Inhalte können sogar von den Spielern in Form von Abstimmungen mitbestimmt werden. Eine Besonderheit unter den Spielen.

Guild Wars 2 - ein reines PC-MMORPG mit Spaßfaktor

Guild Wars 2 erschien im August 2012 und beeindruckt vor allem durch seine lebendige Spielwelt. Statt typischer Quests setzen die Macher auf dynamische Events, wobei vor allem der PvP-Modus überzeugt. Von Massenschlachten bis hin zu Auseinandersetzungen auf riesigen Schlachtfeldern ist hier alles möglich, was das Herz eines Kämpfers höher schlagen lässt. Allerdings wurden die neuen Inhalte im PvP-Bereich in den letzten Jahren vernachlässigt, was von einigen Spielern kritisiert wird. Nichtsdestotrotz hat Guild Wars 2 nichts von seiner Beliebtheit eingebüßt und ist nach wie vor eines der meistgespielten MMORPGs auf dem PC.